Soeben erreicht uns noch die Vernehmlassungsantwort des Vereins Schweizer Metallsilhouetten-Schützen VSMS. Auch diese, in der Schweiz eher exotische Ausprägung des Schiesssports, lehnt in aller Konsequenz ab, was puncto Waffenrecht derzeit aus Bern kommt.

Es ist fantastisch zu sehen, dass sich dieses Mal die Reihen komplett zu schliessen scheinen. Vom Vorderladerschützen, über die Jäger und Waffensammler bis hin zu den Metallsilhoutten-Schützen, unisono klingt es: «Finger weg vom Schweizer Waffenrecht!». Wenn diese in Brüssel ausgeheckte und in Bern umgesetzte Waffenrechtsverschärfung etwas Gutes hatte, dann die Tatsache, dass sie die gesamte Schützenwelt zu vereinen scheint.

Vernehmlassungsantwort des VSMS herunterladen

 

Weitere Vernehmlassungsantworten (aktualisiert 26. Dezember 2017)

Vernehmlassungsantwort SBV herunterladen
Vernehmlassungsantwort PROTELL herunterladen
Vernehmlassungsantwort SVDS herunterladen
Vernehmlassungsantwort LEWAS herunterladen
Vernehmlassungsantwort SSV herunterladen
Vernehmlassungsantwort «Aktion Finger weg vom Schweizer Waffenrecht!» herunterladen